Bericht zur HSV Golf-Club Meisterschaft 2019

42 Spielerinnen und Spieler hatten sich für die Clubmeisterschaften am 24./25.08.2019 angemeldet. Ausgespielt wurden die Clubmeisterin, der Clubmeister AK 30 und der Clubmeister AK 50. Bis HCP
-18,5 wurde nach Stableford gespielt, ab HCP 18,4 und besser war zum Zählspiel aufgerufen.

von Kurt W. Schaefer

Besondere Atmosphäre - watch me!


Video erstellt von Reiner Thiel - vielen Dank!

Bei bestem Wetter wurden die Flights, streng nach HCP zusammengestellt, auf die erste Runde geschickt. Nun sollte sich zeigen ob der Platz das jeweilige Spiel annehmen würde und die vorher zurechtgelegte Spieltaktik aufgehen konnte.

Das Zwischenergebnis nach dem ersten Tag sollte die Startreihenfolge für Tag 2 bestimmen. Wer die meisten Schläge in Runde eins benötigte würde als erster, der mit den wenigsten Schlägen als letzter auf die zweite Runde gehen.
Nach gut vier Stunden trafen die ersten Flights an Loch 18 ein und brachten zum Teil überraschende Ergebnisse nach Hause. Es dauerte auch noch einige Zeit, bis die Spielleitung, den offiziellen Zwischenstand verkünden konnte.

Bei den Damen erspielte sich Frauke R. mit 86 Schlägen die Führung. Die Spitze der Herren AK 30 übernahm Mark H. mit 89 Schlägen und bei den Herren AK 50 Kurt S. mit 86 Schlägen. Alle anderen Spielerinnen und Spieler reihten sich danach ein. Die Spanne der benötigten Schläge reichte bis 145 Schläge. Nach einem gemeinsamen Imbiss und diversen Damen, Birdies und sonst wie begründeten Getränken wurde die Startreihenfolge verlesen und der erste Spieltag offiziell für beendet erklärt.

Eindrücke von der Clubmeisterschaft

Hier geht es zur gesamten Bildergalerie...

Der zweite Tag

Der zweite Tag stand unter der Frage, ob die Führenden wohl ihren Vorsprung halten können und es am Ende auch für den Titelgewinn reicht. Überwiegend in anderen Zusammensetzungen gingen die Flights wieder bei bestem Wetter auf die Jagd nach den wenigsten Schlägen. Hier und da war schon beim ersten Abschlag ein wenig Anspannung spürbar und Bälle landeten nicht da, wo sie eigentlich hätten liegen sollen. Andere TeilnehmerInnen spielten souverän wie am Vortag.

Es dauerte knappe 5 Stunden bis der vorletzte Flight, die drei führenden Damen, das Grün der Bahn 18 erreichten. Sie wurden dort mit Applaus von den bereits wartenden Mitspielerinnen und Mitspielern in Empfang genommen, schwiegen sich aber über Ihrer Scores aus. Kurze Zeit später wurde auch der letzte Flight mit den drei führenden Herren auf der 18 gesichtet, begleitet von einigen unentwegten Fans, die bereits die letzten 3 Löcher mitgegangen waren. Hier bekamen die Zuschauer noch einmal schöne Annäherungen und spektakuläre Putts zu sehen.

Sichtlich erschöpft, unter dem Beifall der Anwesenden war somit die zweite Runde abgeschlossen. Der Spielführen Jan-Hendrik K. sammelte die letzten Scorekarten ein und verschwand zur Auswertung.

Siegerehrung

Für alle anderen Teilnehmer hieß es Platz nehmen auf der Terrasse und das Grillbuffet genießen, Schläge analysieren und über Endergebnisse spekulieren.

Noch bevor der Nachtisch aufgefahren wurde begann die Siegerehrung. Clubvorsitzender Hermann A. und Spielführer Jan-Hendrik K. verlasen Unterspielungen, Platzierungen und am Ende auch die mit Spannung erwarteten Sieger.

Clubmeisterin der Damen wurde Frauke B. mit 183 Schlägen vor Iris B. mit 198 Schlägen.

Der Titel Clubmeister Herren AK 30 ging an Mark H. mit 177 Schlägen vor Christoph R. mit 183 Schlägen.

Den erstmalig ausgespielten Titel Clubmeister AK50 erspielte sich Kurt S. mit 182 Schlägen vor Horst N. mit 189 Schlägen.

Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön fürs mitmachen und einen ebenso herzlichen Glückwunsch an die neuen Clubmeister 2019. Spaß hat’s gemacht.

Abschließend auch noch ein Dank aller Teilnehmer an den Golfclub Haseldorf und das Greenkeeping für einen sehr gut hergerichteten Platz, den wir endlich auch einmal bei Sonnenschein spielen durften und an die Gastro für ein sehr leckeres Grillbuffet und die gesamte Verpflegung.

Nun warten die Sieger auf Ihres frisch gravierten Schalen, die für ein Jahr die privaten Vitrinen schmücken dürfen bis es wieder heißt: Gesucht werden die ClubmeisterInnen 2020.

Werde HSV-GOLF Mitglied

price-mbs-from

 

Als "Golfer im Zeichen der Raute" kannst Du die vielen Vorteile der Mitgliedschaft nutzen.
Einfach Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken!

Um die für Dich passende Mitgliedschaft zu finden, findest Du hier eine übersichtliche Darstellung:
glossy-detail-button

 

 

Übrigens: Viele Fragen zu unseren Mitgliedschaften beantworten wir Dir in unseren FAQ!

 

spartenlogo2016-web